Psychotherapie

In der Verhaltenstherapie können Reaktionsmuster, Gedanken und quälende Emotionen verändert werden. Dabei spielen Selbstbeobachtung, Freiwilligkeit und Übung zuhause und im Alltag eine wesentliche Rolle.

 

Neben Techniken, die auf die Gedanken abzielen, können emotionale Erlebnisse in Form von Imaginationen und mit Entspannungsübungen zugänglich gemacht werden.

Dabei werden nur wissenschaftlich fundierte Methoden angewandt, die zu einer erhöhten Selbstbestimmung führen und letztendlich den Leidensdruck vermindern.

Die Vorgangsweise ist dabei transparent und auf ein Therapieziel abgestimmt.

 

Die Einheit dauer 50 Minuten. Preise auf Absprache. Teil der Kosten wird von den Krankenkassen refundiert.

 

Im Erstgespräch werden die Ziele sowie Methoden definiert, um den Betroffenen eine optimale Hilfe zur Selbsthilfe bieten zu können.

 

Psychotherapie, Waffengutachten, Ego - State, Verhaltenstherapie, Hypnose, Gerichtsgutachten

​© 2014 by Mag.Dr. Matthias Reitzer:: Impressum